Vita



DI. MAG. KLEMENS WEISS
SELBSTSTÄNDIGER GERICHTSSACHVERSTÄNDIGER

BERUFLICHE LAUFBAHN

2013: Selbstständiger Gerichtssachverständiger für Mietzins und Nutzungsentgelt
2011: Selbstständiger Gerichtssachverständiger für Land- und Forstwirtschaft, Jagd & Hölzer mit eigenem Büro in Weyer/Steyr
2010: Konzipiententätigkeit als Rechtsanwaltsanwärter, Kanzlei Dr. Riess & Dr. Bernreitner, Waidhofen/Ybbs
2009: Gerichtsjahr am Bezirksgericht Weyer und Landesgericht Steyr
2006-09: Referent für Forst-, Jagd- und Naturschutzrecht, Forst & Bioenergie, Landwirtschaftskammer OÖ, Linz
2001-06: Leiter der Abteilung Forst und Bioenergie, Landwirtschaftskammer OÖ, Linz
1995-01: Landwirtschaftslehrer an der Landwirtschaftlichen Fachschule Tamsweg, alle Unterrichtsgegenstände
1987-90: Ferialschilehrer, Schischule Lackner, Großarl, Land Salzburg
1990: Diplomarbeit Forstwirtschaft, Auftragsarbeit, Firma Kaindl Holzindustrie, Spanien
1989: Ferialpraktikum Forstwirtschaft, Landesforstdienst Salzburg

AUSBILDUNG

2013: Sachverständiger für Immobilien, Mietzins und Nutzungsentgelt
2011: Selbstständiger Sachverständiger für Land- und Forstwirtschaft, Jagd, Hölzer mit eigenem Büro
2010: Rechtsanwaltsanwärter, Kanzlei Dr. Riess & Dr. Bernreitner, Waidhofen/Ybbs
2008-09: Gerichtspraktikum am Bezirksgericht Weyer und Landesgericht Steyr
2001: Staatsprüfung für den Höheren Forstdienst, Wien
1998: Lehrbefähigungsprüfung für Religion, Missio Canonica, Salzburg
1994-95: Agrarpädagogische Akademie, Ober St. Veit, Wien, Ausbildung zum Diplom-Pädagogen
1993-94: Wehrdienst, Heeres- Land- und Forstwirtschaftsdirektion, Rossauerkaserne, Wien.
1989-00: Diplomstudium Rechtswissenscahft, Universitäten Wien, Salzburg, Linz
1985-91: Diplomstudium Forstwirtschaft, Universität für Bodenkultur, Wien.
1977-85: Erzbischöfliches Privatgymnasium Borromäum, Salzburg, Neusprachlicher Zweig
1973-77: Volksschule in Glasenbach bei Salzburg

DIPLOMARBEIT FÜR FORSTWIRTSCHAFT
Der spanische Holzmarkt unter besonderer Berücksichtigung des spanischen Spanplattenmarktes (1991)

DIPLOMARBEIT FÜR RECHTSWISSENSCHAFT
Privatstiftungen (1999)

SONSTIGES
TAO-Managementlehrgang
Nebenerwerbslandwirt
Eigenjagd
Kurs zur phytosanitären Beschau von Hölzern
Sprachen: Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch